Die Geschichte der Waterjet Corporation

VERKAUFBUEROS

Seit ihrer Gründung am 15. Juli 1991 ist  die Waterjet Corporation beständig gewachsen und hat allein durch den Verkauf von Maschinen, die ausschließlich das Prinzip des Hochdruckwasserstrahls nutzen, weltweite Bedeutung erlangt. 

Im Jahr 1997wurde das erste Werk erworben, in dem alle Tätigkeiten abgewickelt wurden: Entwicklung, Forschung, Konstruktion, Verkauf und Assistenz der Hochdruck-Schneidemaschinen im Labor.

Im Jahr 2000 wurde das zweite Werk für die vollständige Montage der neuen Maschinen für die Oberflächenbehandlung (WaterStone ™ ) + (BrushStone ™) erworben.

Mit dem dritten Werk war es 2001 möglich, die Produktionskapazität um 50% zu erhöhen und eine neue R&D Abteilung für alle Technologien ins Leben zu rufen.

Im Jahr 2004 setzt eine globale Entwicklungsphase der Gruppe ein, mit dem Ziel, neue Vertriebspartner im Ausland zu erschließen, um den Verkauf der Maschinen und den Kundendienst vor Ort zu verbessern.

Am 1. März 2005 erlangt die Waterjet Corporation s.r.l. nach einer großen Umgestaltung ihres Managements gemäß dem internationalen Qualitätsmanagementsystem zur Garantie eines hochwertigen Produkts MADE IN ITALY die Zertifizierung ISO 9001-2000.

Am 15. März 2004 wird der erste Exklusivvertrag mit der Waterjet Middle East in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) mit einem eigenen Kundendienstbüro und Ersatzteilabteilung für den gesamten Mittleren Osten unterschrieben.

Am 20. April 2006 wird der zweite Exklusivvertrag mit der Waterjet Arabia Ltd. in Ryiadh unterzeichnet, die ganzSaudi-Arabien mit dem Ersatzteilverkauf und der After-Sales-Betreuung abdeckt.

Am 30. April 2006 eröffnet die Waterjet Technologies Pte. Ltd. in Chennai – Indien ihren Direktverkauf für den indischen Markt.

Am 7. April 2006 wird ein bis zum 31. Dezember 2009 gültiger vierjähriger Exklusivvertrag mit der MC Machinery System Inc. für den Verkauf und den Vertrieb unserer hochtechnologischen und ad-hoc auf sie zugeschnittenen Maschinen für ganz Nordamerika abgeschlossen.

Am 19. April 2001 wird ein weltweiter Exklusivvertrag für die Stein-Industrie mit der BRETON Spa für den Verkauf und den Vertrieb der für die  maßgeschneiderten Maschinen (private label) unterzeichnet.

Am 20. September 2012 wird der offizielle Vertrag mit der Waterjet USA LLC für den Import, den Verkauf und die alleinige After-Sales-Betreuung auf dem nordamerikanischen Gebiet für die Maschinen aus der Produktion der Waterjet Corporation srl unterschrieben.  

Am 24 Juni 2014 wurde die neue Tochtergesellschaft von Waterjet Corporation Gruppe, taetig auf den ganzen Nord- und Osteuropaeischen Markt  fuer Wartung, Kundendienst, Ersatzteillieferung und Vertrieb, gegruendet. auch als Schulungszentrum und Lager dienen.

2 Mai 2015Waterjet USA LLc eroeffnet das neue "Technical Center” und "Showroom” in Elgine – IL. Die neue Niederlassung wird sowohl als Vorfuehr- und Entwicklungszentrum (eine neue SUPREMA DX 5 Achsen mit "Edge 5” Technologie wurde gerade im Hause installiert), als auch als Schulungszentrum und Lager dienen.

Im September 2015 wurde die neue Tochtergesellschaft von Waterjet Corporation Gruppe, taetig auf den ganzen Spanisch Markt  fuer Wartung, Kundendienst, Ersatzteillieferung und Vertrieb, gegruendet. auch als Schulungszentrum und Lager dienen.


Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Surferfahrung und um Ihnen einen individueller zugeschnittenen Service bieten zu können.
Wenn Sie weitersurfen, nehmen wir an, dass Sie Ihre Nutzung akzeptieren.
Sie können die aktuelle Konfiguration ändern und erhalten mehr Information in unseren Datenschutzbestimmungen.
Bestätigen